Einführung
Grundlagen (Geheimnisse des Apnoetauchens)
Erweiterte Kenntnisse
Sicherheit

Was wirst du lernen? Was nicht?

Als erstes soll der Kurs dich natürlich zu einem besseren Taucher machen, indem er dir Wissen strukturiert vermittelt, das du sonst vielleicht nicht bekommen würdest. Es ist aufbereitet, verifiziert und anerkannt.

Was wirst du lernen?

  1. Atemzyklen/ Atemübungen (Demonstration und genauen Anleitungen)
  2. Wissen darüber, wie Sauerstoff-/ Blutkreislauf und Atemreflex zusammenwirken und wie wir dies als Apnoetaucher nutzen können!
  3. Auswirkungen von Wasserdruck und das Verhalten von Gasen.
  4. Physiologische Effekte, die uns beim Tauchen beeinflussen.
  5. Wissen über Bewegungsabläufe, Ausrüstung, und wie man sie verwendet.
  6. Gefahren beim Apnoetauchen und wie man sie vermeidet.
  7. Grundsätzliche Regeln und viel zusätzliches Wissen

Der Vorteil des Kurses ist es auch, dass sich ein klar zu erkennender “Roter Faden” durch alle Themen zieht. Das vermittelte Wissen macht Sinn und ist verständlich erklärt und beschrieben!

Was wirst du NICHT lernen?

  • Du wirst keine praktische Erfahrungen sammeln können (es sei den du sitzt dem Online Kurs im Rahmen des Kursprogramms bei. Dann gehen wir natürlich zusammen ins Wasser und können alles eingehend trainieren!)
  • Du wirst nicht die Sicherheit haben einen erfahrenen Tauchlehrer dabei zu haben, der dir zeigt wie Dinge funktionieren.
  • Das lernen durch “Zuschauen” findet nicht statt. Durch die Abwesenheit eines Tauchlehrers ist es auch schwer, falsche Bewegungen bei dir zu korrigieren.
  • Mit Sicherheit wirst du auch nicht deine Leistungen bringen können, eben weil die Unsicherheit da ist, was falsches, gefährliches oder unsinniges zu machen.

Demzufolge bin ich immer eher FÜR einen Kurs bei einem Apnoe- Tauchlehrer – bei mir oder bei wem anders. ABER: Wissen ist auch besser als nicht wissen. Und deswegen finde ich diese Form der Wissensvermittlung sinnvoll, auch wenn der praktische Anteil fehlt. Du weißt immerhin die richtigen Dinge und nicht solche, die von beispielsweise von Leuten verbreitet werde, die eigentlich überhaupt nicht Bescheid wissen.

Die Lernpyramide

Und hier wird die Lernpyramide wichtig:

Hier im Onlinekurs werden nur die Bereiche Lesen/ Vorlesungen/ Videos abgedeckt und sind daher nur ein kleiner Teil der Ausbildung. Wichtig ist immer eine praktische Ausbildung, in der du Erfahrungen aus erster Hand machst!

Die Lernpyramide im Apnoetauchen

Ja wir bieten diese auch an. Aber letztlich kannst du auch Kurse bei einem Tauchlehrer deiner Wahl machen. Der Online Kurs ist aber auch hier eine ideale Vorbereitung und du wirst ihn mit gehörig viel Vorwissen beeindrucken können.

In unseren Kursen erhältst du aber zudem die Möglichkeit nicht nur die Theorie im Vorfeld zu lernen, wir haben auch virtuelle Klassenräume, in denen wir uns im Vorfeld treffen und die Thematik und aufgekommene Fragen diskutieren können. Das sind die Tutorien, die wir im Rahmen des Kurses anbieten.

Du kannst hier dich zu den Tutorien melden.

Oder dich hier für einen für dich passenden Kurs anmelden.