THEORIE

Schwimm- Techniken

Schwimm-Techniken sind im Apnoetauchen besonders wichtig. Nur mit den richtigen Techniken werden wir in der Lage sein effizient und energiesparend zu tauchen. Dabei geht es in erster Linie darum, Sauerstoff zu sparen und die anaerobe Energieproduktion in den Muskeln hinauszuzögern. Es gibt nicht viele Bewegungsabläufe, die ein Taucher beherrschen muss. Aber dennoch ist die richtige Ausführung und das Training dieser Techniken wichtig. Gerade weil viele von uns sich nicht ständig im Wasser aufhalten, müssen viele Abläufe erst einmal verstanden, unter Anleitung gelernt und dann immer wieder trainiert werden, sodass die Ausführung im Schlaf beherrscht wird. Es ist nicht so leicht wie du vielleicht denken magst, eine perfekte Wende hinzulegen. Selbst der richtige Beinschlag ist für manche Taucher mit viel Erfahrung immer noch eine Herausforderung. Umso wichtiger ist es von Beginn an die richtige Ausführung der Techniken verstanden zu haben und beim Training zumindest keine Verständnisschwierigkeiten zu haben.

Genau das ist das Ziel dieser Kategorie. Wenn du den Ablauf verstehst, ist es nachher leichter für dich die Bewegungen im Wasser einzuüben. Wir achten dabei darauf, dass wir eine möglichst vollständige Zusammenfassung der Techniken für dich liefern, die sie bestmöglich erklären. Danach solltest du in der Lage sein die Technik im Wasser zu üben (bitte nicht allein!) und sie dann mit einem Tauchlehrer verfeinern zu lassen.

Login

Ein Konto erstellen

Wir verwenden deine personenbezogenen Daten, um eine möglichst gute Benutzererfahrung auf dieser Website zu ermöglichen, den Zugriff auf dein Konto zu verwalten und für weitere Zwecke, die in unserer Datenschutzerklärung beschrieben sind.

Passwort zurücksetzen

Hast du dein Passwort vergessen? Dann kannst du hier deine E-Mail Adresse oder deinen Benutzernamen eingeben. Du wirst dann eine E-Mail mit einer Möglichkeit erhalten dein Passwort zurückzusetzen.

WARENKORB (0)